Du hast Composer schon so oft benutzt, aber wie genau kennst du deine Abhängigkeiten wirklich? Schaffst du es aus jeder kniffligen Situation? In diesem Vortrag geht es um das gesamte Spektrum von Dependency Management: Von der Analyse der Risiken, die Software von Dritten für geschäftskritischen Code birgt, z.B. durch unerwartet Kompatibilitätsbrüche, bis hin zu praktischen Tips für die Benutzung von Composer im echten Leben. Zum Beispiel: Wie geht man bei Merge-Konflikten einer composer.lock Datei vor, wenn Kollegen und man selbst unterschiedliche Änderungen an Abhängigkeiten vorgenommen haben.

Comments

Comments are closed.

Rated 4

codeneuss at 17:09 on 7 Apr 2017

Sehr schöner Einblick in das Dependency Management mit Composer. Mach Lust drauf sich noch tiefer einzuarbeiten und seine Abhängigkeiten zu genauer unter die Lupe zu nehmen!

Rated 5

Jörn Wagner at 17:20 on 7 Apr 2017

Sehr guter Talk, der auch über die technische Ebene hinaus das Thema Abhängigkeiten und deren Management auf verschiedenen Ebenen angeschnitten hat.

Rated 3

EL at 20:46 on 7 Apr 2017

gut und schlecht, irgendwie super schwer zu bewerten, wahrscheinlich wären 3,5 eher angemessen.

Rated 4

Sven Herrmann at 21:32 on 7 Apr 2017

Immer sehr cool, wenn ein Maintainer eines großen Tools seine Sicht darlegt!

Guter Vortrag, stellenweise leider etwas trocken.

Sehr positiv fand ich hier, dass auch darauf eingegangen wurde, was dabei zu beachten ist, wenn man eine Abhängigkeit in sein Projekt holt und dass dies nicht nur auf Softwarepakete beschränkt ist.

Guter Vortrag! Neben technischen Tipps zu Composer war der größte Takeaway die Business-Sicht auf Dependency Management (und dass das Build Tools, externe APIs etc. mit einschließt).

Guter Vortrag, wenig neues gelernt (vielleicht auch gut so?). Amüsant war die Fragerunde / Diskussion ob man die composer.lock denn ins Repository eincheckt oder nicht. Hat Nils die contra Argumente dann schön auseinandergenommen.

Rated 3

BF at 10:44 on 19 Apr 2017

Ganz guter Vortrag mit ein paar hilfreichen Tips.